Leseprobe 4: Andreas Michels

Andreas Michels (Autorenteam Traumwelten)

Atahash

Heut gehts spannend ins Jahr 1530

“Ein jeder Mensch, ob Sklave oder Grande, wird sich irgendwann gegen das Leid auflehnen, das ihm zugefügt wird […] und dann wird der Tod hier eine reiche Ernte halten!”

Geldnot und nicht etwa der Glaube bringen den Hidalgo Alejandro Quesada im Jahre des Herrn 1530 dazu, eine Schar Getreuer um sich zu sammeln und in die Neue Welt zu segeln. Unter dem Kommando des Generalcapitan Francesco Pizarro will er gegen die Inka ziehen.

Nach wochenlanger Seereise durchkreuzt indes ein Sturm die Pläne des Adligen. Schwer beschädigt verliert Alejandros Schiff den Anschluss an den Konvoi und muss den Kurs zur rettenden Küste einschlagen.

Noch ahnt er nicht, dass er damit am Anfang eines Abenteuers steht, in dem die heidnischen Indios Südamerikas bei weitem nicht sein einziges Problem sein werden …

(Kleiner Tipp: Achtet auf  Wörter, die in Klammer gesetzt und nummeriert sind)

Andreas Michels ist mit einem E-Book/Taschenbuch bei der Verlosung dabei.

In der Leseprobe ist ein weiteres Wort zu meinem Geburtstagsgewinnspiel versteckt. Hast du gestern das Wort schon gefunden? Wenn nicht oder du möchtest noch einmal schauen was gestern für ein Buch dran war, dann kannst du auf der Seite Leseproben die vorhergehenden Proben durchschauen. (kleiner Tipp: achtet auf Wörter die in () Klammern stehen und nummeriert sind). Die Nummern erleichtern dir am Ende, wenn du alle Wörter gefunden hast, das zusammenzubauen des Satzes, der uns durcheinander geraten ist. 😉

Notiere dir das oder die gefundene/n Wort/e und sende den magischen Satz an

hws.info-kinderbuchverlag@web.de

zurück zum Gewinnspiel

Viel Spaß beim Lesen!


Taschenbuch : 549 Seiten , ISBN-13 : 978-3947865185, Herausgeber : Gegenstromschwimmer Verlag; 1. Auflage (31. Januar 2020)

Autorenseite: Andreas Michels

FB-Autorenseite: Andreas Michels

Verlag: Gegenstromschwimmer-Verlag

Amazon: https://www.amazon.de/Atahash-Andreas-Michels-ebook/

Morgen kannst du eine Leseprobe von Sandra Florean

Sandra Florean - Gezeitenlos
Sandra Florean – Gezeitenlos

nach weiteren Worten durchsuchen.

 

Kommentar verfassen