Knusperhäuschen
Die blaue Stunde, Feiertage, Heldenreise, Storytelling, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 17 Märchenstunde

Der 17. Tag bricht an, Weihnachten rückt immer näher. Wenn du das Bild siehst, denkst du vermutlich gleich an ein bestimmtes Märchen der Grimm Brüder. Das Bild ist nicht ohne Grund gewählt, denn heute geht es um Märchen erzählen mit Bildern. Es waren einmal vor langer Zeit buddhistische Mönche, welche ihre Botschaft unter die Menschen bringen wollten. Nur wie? Sie erfanden das Papiertheater oder auch Kamishibai genannt. So zogen sie von Ort zu Ort und verbreiteten mit bildhaften Geschichten ihre Lehre. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, heißt es, aber mit dem Kamishibai werden die Bilder durch Worte lebendig.… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 17 Märchenstunde

Buch mit Rose
Die blaue Stunde, Feiertage, Kalender, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 15 Sternenbuch

Wenn man Sternenbuch im Google eingibt, bekommt man eine Auflistung von Büchern, in denen es im Allgemeinen um die Sterne geht. Nein, das ist hier nicht gemeint. Dieses Büchlein, das du gerne und leicht mit deinem Kind herstellen kannst, ist ein 8-seitiges Büchlein, welches aus einem A4-Blatt hergestellt wird. Am Ende, wenn du von oben darauf guckst, siehst du einen 4-strahligen Stern. Also wirst du wohl keine Ergebnisse finden, wenn du danach unter diesem Namen suchen solltest. Tatsächlich gibt es dazu aber einige YouTube-Videos oder Bastelseiten, in denen es dir gezeigt wird. Ich versuche es dir hier einmal zu erklären.… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 15 Sternenbuch

Marmoriertes Papier
Die blaue Stunde, Feiertage, Kalender, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 14 Geschenkpapier

Kennst du noch die schön marmorierten Papiere, welche wir als Kinder hergestellt haben? Also ich schon, aber ich konnte mich nicht mehr entsinnen, wie es genau ging. So habe ich mich auf die Suche begeben und für den 14. Tag der Adventswochen einige interessante Techniken neu entdeckt.Variante 1: Papier marmorieren mit Rasierschaum. Du verteilst Rasierschaum auf ein flaches Gefäß, was der Größe deines Papiers entspricht, welches du gestalten willst. Das Papier sollte schon etwas stabiler sein (ab 200g). Dann verteilst du auf dem Schaum deine Farbe. (günstig, wenn es dickflüssige Farbe ist). Mit einem Hölzchen vermengst du die Farben locker… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 14 Geschenkpapier

schatzflasche
Die blaue Stunde, Feiertage, Fundstücke, Kalender, Storytelling, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 9 Upcycling

Bist du auch so eine/r und sammelt seine Gläser und Flaschen bevor es ab in den Glascontainer geht?Tagein, tagaus sammeln sich etliche Gläser, Flaschen und sonstiges an, was normalerweise weggeworfen wird. Dabei sind manchmal auch formschöne Dinger dabei und ich finde es fast zu schade, um es wegzuwerfen.Gerade jetzt vor Weihnachten finden dann solche „unbrauchbaren“ Sachen eine Neuverwendung. Als Aufbewahrungsbehälter für Hunde-/Katzenfutter, Backartikel, Süßigkeiten, Wunscherfüller, Sorgen, Notizzettel, Ungelesenes, Lesetipps, Haushaltspläne, … ach da gibt es so viele Möglichkeiten wofür diese „gläsernen Freunde“ noch herhalten könnten, wenn sie nicht im Müll landen.Also ab auf den Basteltisch und zaubere für deine Lieben ein… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 9 Upcycling

Himmelsbeobachtung
Die blaue Stunde, Feiertage, Kalender, Storytelling, Tipps & Tricks

Die blaue Stunde Tag 8 Sternegucken

https://youtu.be/efWR_N5wCMc (Video) auf der Seite https://www.futura-sciences.com/de/was-ist-das-orion-sternbild-definition-erklaerung_1151/ Wie die Milchstraße entstand Zeus zeugte den Halbgott Herkules (auch Herakles) mit der irdischen Alkmene in Gestalt ihres eigentlichen Ehemannes Amphitryon. Auf Geheiß von Zeus legte der Götterbote Hermes der schlafenden obersten Göttermutter Hera, Herkules an die Brust, damit er von der göttlichen Muttermilch erstarke. Da Herkules aber schon sehr stark als Baby war, zog er so sehr an Heras Brust, dass sie erwachte. Erschrocken stieß sie ihn weg. Dabei spritzte die Milch aus ihrer Brust über den Himmel und es entstand die Milchstraße daraus. Die Verknüpfungen der Mythen untereinander ist weitreichend. Schon hier… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 8 Sternegucken

Zimtsterne
Die blaue Stunde, Feiertage, Kalender, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 7 Backen

Unter dem Motto heute steht Backen und dabei Märchen erzählen. Was passt besser zu einem bekannten und von mir favorisierten Weihnachtsgebäck, namens Zimtsterne, als das Märchen von den Sterntalern? Keine Angst, es ist nicht so lang und schnell gelesen. (max. 3 Min.) Dieses Märchen passt ebenso gut in die Weihnachtszeit, weil es uns Dankbarkeit und Demut lehrt. Aus dem Leben gegriffen: Kürzlich erhielt ich die traurige Nachricht von einer Autorin (audreynight527), dass ihr 10-jähriger Sohn kürzlich verstorben war. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schrecklich es für eine Mutter sein muss, ihr Kind zu verlieren. Meine Gedanken sind bei… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 7 Backen

beleuchtetes Häuserdorf
Die blaue Stunde, Feiertage, Kalender, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 4 Upcycling

Bastel ein beleuchtetes Häuserdorf aus Milchkartons U P C Y C L I N G heißt das neue Zauberwort. Gerade zu Weihnachten sind Gedanken der Liebe, Besinnung und auch ein starkes Umweltbewusstsein zu verzeichnen. Mit Upcycling entsteht ein winterliches Weihnachtdorf als Deko Geschenke via Handmade machen die Runde, Deko und Verpackung möchten ökologisch sein. Für eine schöne Deko, welche du mit deinem Kind basteln kannst, ist also jede Menge Material vorhanden. Ohne viel Geld auszugeben, verwende das, was vorhanden ist, wie z. B. leere Milchkartons. Sie eignen sich besonders gut, um Häuser, Würfel, Übertöpfe, Aufbewahrungsbehälter usw. zu basteln. Bei meiner Recherche… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 4 Upcycling

Fantasiereisen
Die blaue Stunde, Feiertage, Heldenreise, Kalender, Storytelling, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde: Tag 3 Storytelling

Geschichten erzählen mit den 5 großen W-FragenSicher kennst du das Kinderunterhaltungsspiel „Stadt – Land – Fluss“. Ich mag dieses Spiel sehr. Sieger war der, der die meisten Wörter eintragen konnte. Kennst du ähnliche Spiele? Mir fällt noch das Spiel „Onkel – Otto – plätschert – lustig – in – der – Badewanne“ ein.Hier waren deine Grammatikkenntnisse gefragt. Das Lustige daran war und ist, du durftest nur ein Wort schreiben und musstest das Papier mit dem verdeckten vorher geschriebenen an deinen Nachbarn weiterreichen. Am Ende kam der uligste Murks raus, wie vielleicht >> Schwester Rudi trampelt argwöhnisch neben die Trampolin <<.… Weiterlesen Die blaue Stunde: Tag 3 Storytelling