alles wird gut
August-Challenge, Heldenreise, Motivation, Storytelling, Was gibts neues?

(Deutsch) August Challenge #6

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Technik-Hacks

Betriebsblind?

Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst.

Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende.

Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende.

Zack, rein der Hack.

Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch.

Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen.

Klar anfangs tut man sich etwas schwer, da es ungewohnt ist mit der Tastatur zu arbeiten, statt mit der Maus in der Menueleiste nach Befehlen zu schauen.

Hinter den meisten Befehlen stehen die Shortcuts schon, man braucht sie sich nur einprägen.

Am besten lassen sich folgende Befehle merken:

Ausschneiden

 Strg X
(sieht das X nicht aus, als würdest du etwas durchstreichen, verwerfen?)

Einfügen

Strg V
(das V sieht aus, wie ein Pfeil, der irgendwo dazwischen geschoben oder eingefügt wird)

Rückgängig machen

Strg Z
(logisch, das Z steht für zurück und du brauchst nicht ewig den Pfeil in der Menüleiste suchen)

Speichern

 

Strg S
(hier steht das S für speichern, gut wenn man den Text einmal zwischenspeichern will und kann man während des Schreibens ruhig öfters einmal machen, nicht überall funktioniert das automatisch – hat das Dokument noch keinen Namen, öffnet sich der Explorer)


Schau hier schnell nach weiteren Shortcuts

Book #5133

kleine Shortcut-Tabelle

Liste könnte nun unendlich weiter gehen solche Befehle gibt es gar viele und man könnte die Tastatur nutzen, ohne die Maus einzusetzen. (gibt ja das Mauspad am Laptop).

Möchtest du weitere Kurz-Befehle für Tastatur, Explorer, Fenster, Tabs usw. kennenlernen, mit der F1-Taste und der Eingabe Tastaturbefehle wirst du eine große Auswahl finden.

Auch im Internet gibt es einige Adressen, unter denen du dir viele Infos dazu abrufen kannst. Hier einige, welche ich ganz hilfreich fand.

https://www.heise.de/ct/artikel/Windows-Tastenkuerzel-103-Shortcuts-im-Ueberblick-3830174.html 

https://www.giga.de/tipp/alt-codes-tabelle-alle-symbole-mit-der-tastatur-schreiben/

https://www.techbook.de/easylife/internet-of-things/windows-tastenkombinationen-shortcuts

Verwendest du Tastaturkürzel, um dir Zeit zu sparen? Welchen Shortcut findest du toll und kanntest ihn noch nicht?

Schreib gerne deine Erfahrungen mit solchen Kürzeln in die Kommentare! Wenn dir was du hier liest, gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst oder mir einen Daumen hoch gibst.

Projekt Pfadfinder-Wissen

Möchtest du dich auch an meinem Projekt Pfadfinder-Wissen, welches ich für mein neues Buch von Petra Jonas sammle, beteiligen? Hast du tolle Kräuter-Rezepte, oder Live-Hacks, die du einem Kind mitgeben möchtest? Dann schreib mir gerne eine Mail auf mail-kinderbuchverlag@web.de!

Jeder interessante Tipp, der den Weg ins Buch schafft, wird mit einem Freiexemplar und der Erwähnung seines Namens im Buch belohnt!

30 neue Ideen, Erkenntnisse und Wege sich selbst neu zu (er)finden.

#shortcut #Tastaturkuerzel #heldenreise #storytelling #heldenkinderundweltentdecker #petrajonas #tini_wider_autor #angellika_buenzel #zickleinundboeckchen #pfadfinderwissen #kraeuterwissen #natur #erfolg #planen #buecher #routinen #neubeginn #maerchen #autoren #rueckblick #scanner #hochsensibel #erfolg #planen #phoenix #bücher #bibliomanie

Kommentar verfassen