Über Heldenkinder und Weltentdecker

Zimtsterne
Die blaue Stunde, Feiertage, Kalender, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 7 Backen

Unter dem Motto heute steht Backen und dabei Märchen erzählen. Was passt besser zu einem bekannten und von mir favorisierten Weihnachtsgebäck, namens Zimtsterne, als das Märchen von den Sterntalern? Keine Angst, es ist nicht so lang und schnell gelesen. (max. 3 Min.) Dieses Märchen passt ebenso gut in die Weihnachtszeit, weil es uns Dankbarkeit und Demut lehrt.Aus dem Leben gegriffen:Kürzlich erhielt ich die traurige Nachricht von einer Autorin (audreynight527), dass ihr 10-jähriger Sohn kürzlich verstorben war. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schrecklich es für eine Mutter sein muss, ihr Kind zu verlieren. Meine Gedanken sind bei dir, liebe… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 7 Backen

beleuchtetes Häuserdorf
Die blaue Stunde, Feiertage, Kalender, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde Tag 4 Upcycling

Bastel ein beleuchtetes Häuserdorf aus Milchkartons U P C Y C L I N G heißt das neue Zauberwort. Gerade zu Weihnachten sind Gedanken der Liebe, Besinnung und auch ein starkes Umweltbewusstsein zu verzeichnen. Mit Upcycling entsteht ein winterliches Weihnachtdorf als Deko Geschenke via Handmade machen die Runde, Deko und Verpackung möchten ökologisch sein. Für eine schöne Deko, welche du mit deinem Kind basteln kannst, ist also jede Menge Material vorhanden. Ohne viel Geld auszugeben, verwende das, was vorhanden ist, wie z. B. leere Milchkartons. Sie eignen sich besonders gut, um Häuser, Würfel, Übertöpfe, Aufbewahrungsbehälter usw. zu basteln. Bei meiner Recherche… Weiterlesen Die blaue Stunde Tag 4 Upcycling

Fantasiereisen
Die blaue Stunde, Feiertage, Heldenreise, Kalender, Storytelling, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde: Tag 3 Storytelling

Geschichten erzählen mit den 5 großen W-FragenSicher kennst du das Kinderunterhaltungsspiel „Stadt – Land – Fluss“. Ich mag dieses Spiel sehr. Sieger war der, der die meisten Wörter eintragen konnte. Kennst du ähnliche Spiele? Mir fällt noch das Spiel „Onkel – Otto – plätschert – lustig – in – der – Badewanne“ ein.Hier waren deine Grammatikkenntnisse gefragt. Das Lustige daran war und ist, du durftest nur ein Wort schreiben und musstest das Papier mit dem verdeckten vorher geschriebenen an deinen Nachbarn weiterreichen. Am Ende kam der uligste Murks raus, wie vielleicht >> Schwester Rudi trampelt argwöhnisch neben die Trampolin <<.… Weiterlesen Die blaue Stunde: Tag 3 Storytelling

Feiertage, Kalender, Storytelling, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die Blaue Stunde: Tag 2 Sternegucken

Wie ist denn bei dir der Kenntnisstand, wenn du Sternbilder am nächtlichen Himmel finden willst? Nun ja, den großen und kleinen Bären (Wagen) und Kassiopeia sind recht markant und leicht zu finden, selbst dein Kind wird diese Sternbilder vielleicht schon kennen, wenn es sich für so etwas begeistern kann. Jetzt im Dezember findest du auch ganz schnell den Orion. Er sieht aus, wie ein riesiges X. Drei Sterne bilden den sogenannten Orion-Gürtel. Wenn du ihn sehen willst, schaue nach Osten. Und das allerschönste überhaupt, und dabei will ich den „wissenschaftlichen“ Teil abhaken, ab dem Nikolaustag kannst du dir für 10… Weiterlesen Die Blaue Stunde: Tag 2 Sternegucken

Feiertage, Kalender, Storytelling, Tipps & Tricks, Weihnachten

Die blaue Stunde – Tag 1: Fensterschmücken

Mit Kreidestift und Co. startet der erste Tag der ersten kurzen Adventswoche. In den frühen Abendstunden beginnt deine erste „Blaue Stunde“ mit deinem Kind. Am besten ist es, wenn möglichst wenig elektronische Geräte an sind. Dann wirds heimeliger. „Hygge“, nennt man das in Dänemark wohl. Dekomaterial schon bereit gestellt? Doch nun ran an das Meisterwerk auf Glas. Du kannst den Rahmen des Fensters mit Eiskristallspray ansprühen, das Fenster mit weißen oder bunten Klebestreifen in niedliche Buzenfenster einteilen und mit Schablonen schöne Weihnachts- und Wintermotive auf das Fenster sprühen. Oder du lässt dein Kind auch mal ans Werkeln XD. Ha erwischt!… Weiterlesen Die blaue Stunde – Tag 1: Fensterschmücken

Hintergrund alte Schrift
Ausschreibung, Feiertage, Kalender, Weihnachten

Märchen-Adventskalender (Ausschreibung)

Weihnachten naht und die Vorbereitungen sind, online wie offline, auf allen Kanälen schon in vollem Gange. Kennst du die blaue Stunde? Das ist eine schöne Tradition, welche ich sehr gerne in der vorweihnachtlichen Adventszeit mit meinen 5 Kindern zelebrierte. Für eine Stunde verbrachten wir täglich ab 17:00 Uhr im Kerzenschein, lasen Märchen, sangen Lieder, malten oder bastelten etwas zu Weihnachten. Dazu wurden alle elektronischen Geräte und Lampen ausgemacht, was alles um so heimeliger machte. Das ist nun aber schon eine Weile her, die Kinder sind groß und nicht mehr dafür zu begeistern. Aber vielleicht hast du noch Kinder, in dem… Weiterlesen Märchen-Adventskalender (Ausschreibung)

alles wird gut
August-Challenge, Heldenreise, Motivation, Storytelling, Was gibts neues?

August Challenge #6

Heldenreise Carpe diem oder Sprücheklopfer Nutze den Tag – hörte ich das erste Mal, von einem brasilianischen Schriftsteller namens Paulo Coelho (Der Alchemist), den ich seither zu einem meiner Lieblingsautoren erklärt habe. Damals dachte ich, diese Aussage wäre von ihm, da seine Werke diesen gewissen spirituellen Touch haben, der einem Zuversicht spendet und nicht gleichzeitig esoterische Wesenszüge vermuten lässt. Tatsächlich stammt das geflügelte Wort aus der Antike (23 v. Ch.) von Horaz, einem römischen Dichter, der sich, wie auch Vergil, Properz, Tibull oder Ovid, in augusteischer Zeit der elegischen Dichtkunst, widmete. (Letzteren las ich wegen seines aufklärenden Inhaltes in meiner… Weiterlesen August Challenge #6

alles wird gut
August-Challenge, Tipps & Tricks, Was gibts neues?

August Challenge #5

Technik-Hacks Betriebsblind? Wie du mit Tastaturbefehlen beim Schreiben schneller vorankommst. Nicht nur für sich selbst kann man betriebsblind sein, sondern auch für Außenstehende. Da habe ich schon 15 Jahre mit der Mediengestaltung zu tun, es fällt mir einfach gar nicht mehr auf, welche Kurzbefehle ich für meine Texte verwende. Zack, rein der Hack. Dabei denke ich so gut wie gar nicht mehr darüber nach, welche Befehle ich beim Schreiben anwende, es passiert automatisch. Es sind nur ein paar, welche ich verwende, doch sie erleichtern ungemein das Schreiben, ohne ständig die Maus zu benutzen. Klar anfangs tut man sich etwas schwer,… Weiterlesen August Challenge #5

alles wird gut
August-Challenge, Heldenreise, Was gibts neues?

August Challenge #4

Heldenreise Bist du eine Frau oder eine Maus! (oder: Willst du ewig in deiner Komfortzone versauern?) Die Angst vor dem Unbekannten steckt in jedem von uns. Wie aber diese Angst überwinden? In vielen Fällen hilft Aufklärung. Ich möchte mich jetzt aber nicht als „Erklär-Bär“ hinstellen und dir sagen, mach das so oder so. Nein, ich möchte dich anschubsen, über deine persönlichen und beruflichen Bereiche nachzudenken. Lass uns doch mal über unseren inneren Schweinehund reden. Dr. Stefan Frädrich, beispielsweise, von ihm habe ich in einem vorhergehenden Beitrag geredet, hat ihn liebevoll Günter genannt. Wie heißt dein „Günter“? Also, ich habe meinen… Weiterlesen August Challenge #4

alles wird gut
August-Challenge, Was gibts neues?

August Challenge #3

Morgenroutine & Abendroutine „Träume werden Wirklichkeit, sobald unser Verlangen in Handeln übergeht. Verlangen Sie vom Leben viel – und das Leben wird Ihnen entsprechend viel geben.“ (Napoleon Hill) Was hat Napoleon Hill mit seinem Buch: Denke nach und werde reich! mit der Morgenroutine oder Abendroutine zu tun? Nicht, dass dieses Buch über 70 Millionen mal verkauft wurde. Es hat einen ganz anderen Grund. Und schon sind wir mitten drin. 20 Jahre lange Recherchen mit Menschen aus allen Schichten der Gesellschaft erlangte Hill die Erkenntnis, dass er 50 Jahre vorher, von dem Stahlmagnaten Andrew Cargnegie eine „Zauberformel“ an die Hand bekommen… Weiterlesen August Challenge #3